Berufsbildung

EuWeCo gGmbH
Europäische-Werkstätten-Cooperation gGmbH

Firmensitz Gerolstein
Vulkanring 7
54568 Gerolstein
06591-16-0
06591-16-111

Standort Weinsheim
Industriestr. 1a
54595 Weinsheim
06551-14737-0
06551-14737-12


 

Standort Daun-Pützborn
Hamsterweg 6
54550 Daun-Pützborn
06592-1732-11
06592-1732-33

 

 

Foto: S.Hofschlaeger - www.pixelio.de
 

"Nicht über uns ohne uns"

Unter Berücksichtigung der persönlichen Wünsche des Betroffenen, der Diagnose, des Krankheitsverlaufes, der Prognose hinsichtlich der Genesung und der institutionellen Rahmenbedingungen wird die berufliche Rehabilitation gemeinsam, auch gezielt unter Einbeziehung des sozialen Umfeldes, geplant.
Dem Recht auf Selbstbestimmung und persönliche Entfaltung aber auch der aktiven Mitwirkung des Kunden kommt eine besondere Gewichtung zu, d.h. persönliche Interessen und Neigungen finden Berücksichtigung und sollen zentral in die Maßnahmeplanung involviert werden. Im Einzelfall kann durch eine krankheitsbedingte, fehlende realistische Selbsteinschätzung die Meinung des Betroffenen von der Meinung der Fachkraft abweichen. Die Entwicklung einer Krankheitseinsicht, die Akzeptanz der Erkrankung und der damit verbundenen veränderten Lebensumstände ist ein unter Umständen lange währender Prozess. Die Fachkräfte der EuWeCo begleiten und entwickeln, unter Einsatz entsprechender Instrumentarien, wie beispielsweise ZERA, gemeinsam mit dem Kunden Zukunftsperspektiven und Entwicklungsstrategien.

Siehe hierzu auch den Werkstattrat.